Professur für Hebammenwissenschaft in Bayern

Leitung der Lehre des Bachelor Studiengangs Hebammenkunde

Direkt bewerben Fragen stellen PDF anzeigen

Ihr Hochschul-Arbeitgeber

Die Technische Hochschule Nürnberg bietet seit vielen Jahrzehnten ein breites Angebot an praxisnahen Studiengängen.

Studierende können aus einem großen Spektrum an Studienangeboten unter anderem aus den Bereichen Gesundheitswesen, Naturwissenschaften, Informatik, Ingenieurswissenschaften, Architektur und Wirtschaftswissenschaften wählen. Neben den klassischen Bachelor- und Masterstudiengängen können Studieninteressierte auch ein Duales Studium absolvieren.

Lehrstuhl für Hebammenwissenschaft - Hebammenkunde

Die ausgeschrieben Professur ist an der Nürnberg School of Health angesiedelt, einem Kooperationsprojekt der Technischen Hochschule Nürnberg und des Klinikums Nürnberg.

Der duale, praxisintegrierende Bachelorstudiengang der Hebammenwissenschaft vermittelt auf wissenschaftlicher Grundlage theoretische Kenntnisse und praktische Handlungskompetenzen für die Hebammenarbeit und -wissenschaft. In innovativen Lehr- und Lernformaten arbeiten Sie intensiv mit den Studierenden zusammen und begleiten so aktiv deren Persönlichkeitsentwicklung.

Tätigkeitsfeld:

  • Leitung, Organisation und Weiterentwicklung des Bachelor-Studiengangs Hebammenwissenschaft / Hebammenkunde
  • Übernahme der theoretischen und fachpraktischen Lehre in hebammenwissenschaftlichen und interprofessionellen Modulen sowie fachlich benachbarten Gebieten
  • Ausbau und Pflege von Kooperationen zu Praxispartnern
  • Beteiligung an der akademischen Selbstverwaltung
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fakultäten, Instituten und Kompetenzzentren der Hochschule sowie relevanten Netzwerken und Akteuren des Gesundheitswesens
  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Durchführung weiterer gesundheitswissenschaftlicher Studiengänge an der Nürnberg School of Health

Ihr Kompetenzprofil (m/w/d):

  • Staatlich geprüfte Hebamme bzw. Entbindungspfleger
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Hebammenwissenschaft, Medizinpädagogik oder Pflegepädagogik bzw. eines fachverwandten Studiums der Pflege- oder Gesundheitswissenschaften bzw. Public Health
  • Abgeschlossene Zusatzqualifikation Berufspädagogik bzw. fachbezogenem Coaching oder auch Lehrtätigkeiten Hebammenkunde bzw. Geburtshilfe
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Geburtshilfe, Entbindungspflege bzw. Hebammenkunde nach Abschluss Studium

Die Technische Hochschule Nürnberg bietet Ihnen

  • W2-Professur
  • Verbeamtung Option
  • Berufungszulagen und Jahressonderzulage
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Möglichkeit zum Mobile Working
  • Betriebliche Altersversorgung und Förderung berufsbezogener Weiterbildung
  • Hohe Vereinbarkeit von Familie und Beruf (Zertifikat Familiengerechte Hochschule)
Direkt bewerben Fragen stellen PDF anzeigen
logo_actuell

Controller*innen und Betriebswirt*innen gesucht

Forschungsträger, Softwareunternehmen und Kliniken als Arbeitgeber

Krankenhaus modernisiert Geburtsklinik mit Neu- und...

Renommiertes Klinikum der Maximalversorgung mit komplettem Team dank eigener Ausbildung von Entbindungspfleger:innen

MTR/MTRA Fachkräfte & Teamleitung für große Ärztepartnerschaft in...

Stellenangebote MTR/MTRA für Strahlentherapie & Radiologie in Passau und Deggendorf

Stellenangebot stellvertretende Schulleitung an Bildungsinstitut...

Pflegepädagog:in für Leitungsaufgaben gesucht – Unsere Headhunter unterstützen bei Direktansprache

Zahntechniker (m/w/d) in Österreich gesucht – maßgeschneiderter...

Zahnklinik im Salzburger Land bietet deutlich bessere Verdienstmöglichkeiten für deutsche Spezialist:innen der Zahntechnik

Nuklearmediziner:in für Oberarztstelle gesucht

Institut für Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin in Bayern - Großkrankenhaus der Maximalversorgung

Strategisches & medizinisches Controlling – Stellen mit...

Leitungskraft und Fachkraft für Unternehmenssteuerung in einer Klinik im Rheinland gesucht

Übernahme Weiterbildungskosten für Fachweiterbildung Endoskopie -...

Klinikum im Rheinland mit finanzieller Unterstützung bei letztem Weiterbildungsjahr für Leitung Endoskopie

Pflegefachkräfte und OTAs gesucht - 2 TOP-Leitungsstellen in NRW...

Zwei Krankenhäuser mit vakanten pflegerischen Leitungspositionen für den OP-Bereich und die Endoskopie