Facharzt Pathologie (m/w/d)

Institut für klinische und molekulare Hämatopathologie

Bitte nicht mehr bewerben! Dieses Stellenangebot ist besetzt oder ausgelaufen

Trotzdem kontaktieren

Das Institut der Medizinische Universität in Österreich als Arbeitgeber

An der Medizinischen Universität in Österreich forschen, lehren und lernen über 2.500 Mitarbeiter:innen und über 4.000 Studierende für die Gesundheit und das Wohlbefinden der Patient:innen.

Mit dem Zentrum für Wissens- und Technologietransfer in der Medizin, dem Campus sowie eines Universitätsklinikums bildet die Uni eines der führenden Zentren Europas, in denen Wissenschaft und Forschung eng mit der praktischen Umsetzung verbunden werden.

Ihr Arbeitsplatz Facharzt für Pathologie

Das Diagnostik- und Forschungsinstitut für Pathologie ist neben drei weiteren Instituten Teil des Diagnostik- & Forschungszentrums für Molekulare Biomedizin.

In den modern ausgestatteten Laboren für molekularpathologische Diagnostik und Hämatopathologie werden jährlich über 400 lymphathische Neoplasien und über 1200 Beckenkammbiopsien durchgeführt.

Die mehr als 200 Mitarbeitenden (50 in der Forschung) befassen sich darüber hinaus mit spezifischen Fragestellungen innerhalb der forschungsbezogenen Themenbereiche des Zentrums.

Ihre Aufgaben und Verantwortung:

  • Diagnostik im Bereich der klinischen und molekularen Hämatopathologie
  • Diagnostische Tätigkeit in der gesamten Hämatopathologie
  • Verfassen und Veröffentlichung qualitativ hochwertiger wissenschaftlicher Arbeiten
  • Lehrtätigkeit im Rahmen des Doppelstudiums Humanmedizin und in Doktoratsstudien, Betreuung von Diplomarbeiten und Dissertationen
  • Konzeption, Umsetzung und Leitung von geförderten Forschungsprojekten

Einstellungsvoraussetzung - Ihr Kompetenzprofil (m/w/d)

  • Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin und
  • Facharzt - Fachärztin für Pathologie (und Molekularpathologie) mit
  • Zulassung im EU-Raum und
  • Zusatzweiterbildung Hämatopathologie
  • Umfassende Berufserfahrung im Bereich der relevanten Diagnostik
  • Sprachkompetenz: Deutsch C1 

Das Institut der Medizin-Universität bietet Ihnen:

  • Tenure Track Professur mit sehr attraktiver außer- und übertariflicher Bezahlung
  • Befristetes Anstellungsverhältnis auf 6 Jahre mit Qualifizierungs-vereinbarung mit Überleitung in ein festes Arbeitsverhältnis
  • Möglichkeit der Verkürzung durch herausragende und außergewöhnliche Leistungen
  • Verfassung und Veröffentlichung wissenschaftlicher Arbeiten

Bitte nicht mehr bewerben! Dieses Stellenangebot ist besetzt oder ausgelaufen

Trotzdem kontaktieren
logo_actuell

Controller*innen und Betriebswirt*innen gesucht

Forschungsträger, Softwareunternehmen und Kliniken als Arbeitgeber

Krankenhaus modernisiert Geburtsklinik mit Neu- und...

Renommiertes Klinikum der Maximalversorgung mit komplettem Team dank eigener Ausbildung von Entbindungspfleger:innen

MTR/MTRA Fachkräfte & Teamleitung für große Ärztepartnerschaft in...

Stellenangebote MTR/MTRA für Strahlentherapie & Radiologie in Passau und Deggendorf

Stellenangebot stellvertretende Schulleitung an Bildungsinstitut...

Pflegepädagog:in für Leitungsaufgaben gesucht – Unsere Headhunter unterstützen bei Direktansprache

Zahntechniker (m/w/d) in Österreich gesucht – maßgeschneiderter...

Zahnklinik im Salzburger Land bietet deutlich bessere Verdienstmöglichkeiten für deutsche Spezialist:innen der Zahntechnik

Nuklearmediziner:in für Oberarztstelle gesucht

Institut für Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin in Bayern - Großkrankenhaus der Maximalversorgung

Strategisches & medizinisches Controlling – Stellen mit...

Leitungskraft und Fachkraft für Unternehmenssteuerung in einer Klinik im Rheinland gesucht

Übernahme Weiterbildungskosten für Fachweiterbildung Endoskopie -...

Klinikum im Rheinland mit finanzieller Unterstützung bei letztem Weiterbildungsjahr für Leitung Endoskopie

Pflegefachkräfte und OTAs gesucht - 2 TOP-Leitungsstellen in NRW...

Zwei Krankenhäuser mit vakanten pflegerischen Leitungspositionen für den OP-Bereich und die Endoskopie