Stellenangebote für Biologisch-technischer Assistenten

Ausgezeichnete Berufsperspektiven als Biologisch-technische/-r Assistent/-in

Vielseitige anspruchsvolle Tätigkeiten, vielfältige Aufgabenbereiche und die besten Jobperspektiven - In Ihrer Rolle als Biologisch-technische/-r Assistent/-in beschäftigen Sie sich vor allem mit der Analyse biologischer Organismen und Stoffe. Damit tragen Sie unter anderem zur Sicherung qualitativ hochwertiger Lebensmittel und Arzneien bei.

Aufgrund des bundesweiten Fachkräftemangels finden sich Stellenangebote für Biologisch-technische Assistenten/-innen aktuell sowohl verstärkt in der privaten Wirtschaft wie auch in der wissenschaftlichen Forschung. Darüber hinaus zeichnet sich das Berufsfeld langfristig durch eine Reihe interessanter Fortbildungsmöglichkeiten und Aufstiegschancen aus.

Profitieren Sie aus einer Vielzahl von TOP Stellenangeboten renommierter Arbeitgeber auf Katareo!

Hier sind Ihre Stellenangebote:

Lukrative Stellenangebote als Biologisch-technische/-r Assistent/-in bei Katareo

Als exklusives Portal für Stellenangebote im Gesundheitswesen bietet Ihnen Katareo die Möglichkeit, schnell und unkompliziert passende Jobs als BTA zu finden. Hierzu bietet Ihnen Katareo kontinuierlich eine Auswahl der neuesten Stellenanzeigen renommierter Arbeitgeber aus dem privatwirtschaftlichen und öffentlichen Bereich.

Professionelle Arbeitgeber wissen: Stellenangebote bei kompetenten, seriösen und effektiven Jobportalen haben den größten Erfolg. Katareo steht sowohl suchenden Arbeitgebern als auch Bewerbern als BTA (m/w/d) mit Fachwissen und Erfahrung zur Seite. Wir stehen für unkomplizierte Vermittlung von Jobs als Biologisch-technische/-r Assistent/-in, sicheren Umgang mit Daten und die ausschließliche Vermittlung von festen Stellen. Der Online-Stellenmarkt Katareo ist damit der perfekte Anlaufpunkt für attraktive Arbeitgeber und qualifizierte Fachkräfte, die für spezialisierte Berufe als BTA in Frage kommen.

Vielseitiges Berufsbild und anspruchsvolle Tätigkeitsbereiche

Die Untersuchung von organischen Geweben und biologischen Stoffen gehört zu den Kernaufgaben eines/-r Biologisch-technischen Assistenten/-in. So prüfen Sie im Rahmen Ihres Jobs als BTA unter anderem Boden- und Wasserproben auf Schadstoffe oder Lebensmittel auf gentechnische Veränderungen. Aber auch in der Forschung ist das vielfältige Know-how Biologisch-technischer Assistenten/-innen gefragt.

Neben der Erprobung von Medikamenten und Kosmetika sind BTAs dort oftmals unmittelbar an der Entwicklung neuer Produkte mit biologischen Inhaltsstoffen beteiligt. Die regelmäßige Zusammenarbeit mit Ärzten, Pharmazeuten, Biologen und Chemikern macht die Tätigkeit des BTAs hierbei zu einem der vielfältigsten Jobs im Gesundheitswesen.

Mit einer Ausbildung zum/-r Biologisch-technischen Assistenten/-in können Sie sich unter anderem auf entsprechende Stellenangebote eines Krankenhauses, einer öffentlichen Prüfungseinrichtung oder einer Forschungsinstitution bewerben. Typische Stellenangebote für BTAs finden sich darüber hinaus in der Lebensmittelindustrie sowie in pharmazeutischen und chemischen Unternehmen.

Soziales Arbeitsumfeld

Das Labor stellt den Hauptarbeitsplatz eines/-r Biologisch-technischen Assistenten/-in dar. Im engen Umgang mit den dortigen Instrumenten züchten Sie unter anderem Zellkulturen, Analysieren diverse Flüssigkeiten und führen eine Vielzahl unterschiedlicher Experimente durch.

Neben einem ausgeprägten Interesse für technische, biologische und chemische Abläufe zählt das exakte Dokumentieren von Experimenten zu den zentralen Kernkompetenzen in diesem Arbeitsumfeld. In der Rolle als BTA erledigen Sie Ihre Aufgaben zudem in enger Absprache mit der Laborleitung, für die Sie entsprechende Analysen und Untersuchungen vornehmen.

Eine gute Selbstorganisation und die Fähigkeit zur eigenverantwortlichen Arbeit gehören deshalb zu den weiteren Schlüsselqualifikationen. Darüber hinaus beinhalten die Stellenangebote von Laboren wie auch die Stellenangebote eines Krankenhauses oftmals zusätzliche Hinweise hinsichtlich fachlicher Spezialisierungen.

Sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Das Gebiet der naturwissenschaftlichen Forschung unterliegt kontinuierlichen Neuerungen und Entwicklungen. Als BTA können Sie unmittelbar an diesen teilhaben. So werden im Rahmen zahlreicher Lehrgänge regelmäßig Kenntnisse zu den aktuellen Forschungsmethoden und den neuesten Technikentwicklungen vermittelt.

Die wichtigsten Fortbildungsschwerpunkte eines/-r Biologisch-technischen Assistenten/-in umfassen hierbei unter anderem die Felder der analytischen Chemie, der Biotechnologie und der physikalischen Messtechnik. Aber auch im Bereich der beruflichen Weiterbildung bieten sich Ihnen vielfältige Möglichkeiten. Durch entsprechende Weiterbildungsmaßnahmen können Sie beispielsweise den beruflichen Titel eines Industriemeisters mit Fachrichtung Chemie oder Pharmazie erwerben.

Auch der Abschluss zum staatlich geprüften Techniker in den Fachrichtungen Biochemie oder Umweltschutztechnik sowie eine Weiterbildung zum technischen Fachwirt steht Ihnen als BTA offen. Für Stellenangebote im Gesundheitswesen besonders relevant ist zudem die mögliche Spezialisierung zum/-r Zytologieassistenten/-in. In dieser Rolle untersuchen Sie Gewebeproben und Körperflüssigkeiten gezielt nach bösartigen Zellveränderungen.

Akademische Weiterbildung

Neben den beruflichen Fortbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten steht Ihnen als BTA bei vorhandener Hochschulzugangsberechtigung auch der Weg zu einem akademischen Studium offen. Die fachlichen Grundlagen können hierbei unter anderem durch Bachelor-Studiengänge in den Feldern der apparativen Biotechnologie, der Biomedizin oder der Life Science ausgebaut werden.

Relevante Studiengänge finden sich an zahlreichen Fachhochschulen und Universitäten in Deutschland. Ein weiterführendes Studium erlaubt später zudem oftmals die Einnahme leitender Positionen in Unternehmen und Forschungseinrichtungen.

Attraktive Zukunftsperspektiven im Gesundheitswesen

Aufgrund der vielfältigen Einsatzbereiche gehört der Beruf der/-s Biologisch-technischen Assistenten/-in derzeit zu den perspektivenreichsten Jobs im Gesundheitswesen. Das Berufsfeld bietet außerdem zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, im Rahmen derer zukunftsrelevante Spezialisierungen möglich sind.

Insofern profitieren Sie als BTA nicht nur von einem abwechslungsreichen Berufsalltag, sondern ebenso von attraktiven Gehältern und einer Vielzahl lukrativer Aufstiegschancen.

Darum katareo:
Keine Zeitarbeit!
Nur offene Stellen in Festanstellung
Absolute Verschwiegenheit
strenge Anwendung des Datenschutzrechts
Hohe Relevanz!
Ausschließlich Gesundheitsfachberufe
Geprüfte Arbeitgeber!
Unternehmen des deutschen Gesundheitswesens
katareo weiterempfehlen
Ihr Kontakt zu katareo
Schreiben Sie uns Rückruf vereinbaren

Ihr Kontakt zu katareo
Telefon: 040-76 79 305 - 0
Email: service@katareo.de
Sprechen Sie uns an!
Diese Seite weiterempfehlen
Startseite Blog Über Uns AGB Datenschutz Mindestentgelterklärung Impressum Kontakt