Kaufmann im Gesundheitswesen

Tätigkeit

Stellenangebote Kaufmann im Gesundheitswesen

Kaufleute im Gesundheitswesen bringen ihr betriebswirtschaftliches Know-how in die verschiedensten Einrichtungen und Unternehmen des Gesundheitswesens ein. Das macht sie zu gefragten Fachleuten in allen möglichen Bereichen – denn auch und gerade Gesundheitsunternehmen müssen wirtschaftlich arbeiten.

Zudem haben Sie als Kaufmann/-frau in der Gesundheitsbranche zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten und hervorragende Aufstiegschancen. Ansprechende Arbeitgeber sind zum Beispiel Unikliniken, Rehakliniken sowie Krankenhäuser der Maximalversorgung.

Ihr Beruf als Kaufmann/ Kauffrau im Gesundheitswesen

Als Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen kombinieren Sie zwei interessante Aspekte, denn Sie üben eine kaufmännische Tätigkeit in einem sozialen Umfeld aus. Genau das ist es, was den Beruf so interessant und abwechslungsreich macht.

Die Gesundheitsbranche wird auch in Zukunft ein stetig wachsender Sektor bleiben, nicht zuletzt wegen des medizinischen Fortschritts und des demografischen Wandels. Natürlich benötigt jedes Unternehmen im Gesundheitsbereich eine Verwaltung – und genau diese Schnittstelle bedienen Sie.

Abwechslungsreichtum und Verantwortung

Das Berufsbild Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen ist breit gefächert und sehr vielfältig. Alle Einrichtungen, die gesundheitsspezifische Leistungen erbringen, profitieren von Ihren Kenntnissen. Das sind unter anderem Krankenhäuser, Arztpraxen, Rehabilitationszentren oder Krankenkassen. Auch in Verbänden der Freien Wohlfahrtspflege und bei ambulanten Pflegediensten finden Gesundheitskaufleute entsprechende Stellenanzeigen.

Anspruchsvolle Aufgaben in einer wichtigen Branche mit Zukunft

Stellenangebote im Krankenhaus etwa beinhalten den direkten sowie telefonischen Patientenkontakt. Sie prüfen Überweisungsformulare, übernehmen den Abrechnungsprozess mit den Krankenkassen und pflegen die Patientendatenbank. Zudem kümmern sich Gesundheitskaufleute um das Rechnungswesen und die Buchhaltung.

Ähnliche Aufgabenbereiche bieten Stellenangebote in einem Pflegeheim. Als Kaufmann/-frau im Gesundheitsbereich sind Sie durch Ihre Ausbildung für den Einsatz in allen kaufmännischen Abteilungen qualifiziert: etwa in der Personalverwaltung, im Marketing, Qualitätsmanagement oder auch im Einkauf und der Materialbeschaffung.

Nah am Patienten – hier ist jeder Tag anders

Für Stellenangebote im Gesundheitswesen bringen Sie neben Organisationstalent auch Aufgeschlossenheit, Kundenorientierung und Kostenbewusstsein mit. Oftmals sind Sie der erste Ansprechpartner für Patienten und Kunden und somit sind Kommunikationsfähigkeit und Empathie wichtige Soft Skills für Ihren Job in der Gesundheitsbranche.

BerufsbilderÖffentlicher Dienst

BerufsbilderIngenieurwesen

BerufsbilderGesundheitswesen

BerufsbilderÄrzte

logo_actuell

Leitung Therapiekoordination in Bayern gesucht

Stellenangebote bei einer Rehabilitationsklinik in Bayern

Therapeuten gesucht – attraktive Konditionen & moderne...

Spannende Stellenangebote für Logopäden und Physiotherapeuten im Saarland und in Hamburg

Pflegepädagogen für Berufsschule gesucht

Bildungszentrum in Niedersachsen schreibt neue Stellen aus

Moderne Radiologiepraxis in NRW sucht MTR - MTRA

Gemeinschaftspraxis sucht Unterstützung für Untersuchungen und Behandlung von Patienten

Controller*innen und Betriebswirt*innen gesucht

Forschungsträger, Softwareunternehmen und Kliniken als Arbeitgeber

Krankenhaus modernisiert Geburtsklinik mit Neu- und...

Renommiertes Klinikum der Maximalversorgung mit komplettem Team dank eigener Ausbildung von Entbindungspfleger:innen

MTR/MTRA Fachkräfte & Teamleitung für große Ärztepartnerschaft in...

Stellenangebote MTR/MTRA für Strahlentherapie & Radiologie in Passau und Deggendorf

Stellenangebot stellvertretende Schulleitung an Bildungsinstitut...

Pflegepädagog:in für Leitungsaufgaben gesucht – Unsere Headhunter unterstützen bei Direktansprache

Zahntechniker (m/w/d) in Österreich gesucht – maßgeschneiderter...

Zahnklinik im Salzburger Land bietet deutlich bessere Verdienstmöglichkeiten für deutsche Spezialist:innen der Zahntechnik