Facharzt Kinder- und Jugendpsychiatrie (m/w/d)

Oberarzt Stelle Krankenhaus der Maximalversorgung Nürnberg

Bitte nicht mehr bewerben! Dieses Stellenangebot ist besetzt oder ausgelaufen

Trotzdem kontaktieren

Arbeitgeber: AK Großkrankenhaus der Maximalversorgung Nürnberg

Das Klinikum Nürnberg - führendes Großkrankenhaus der Maximalversorgung in Bayern bietet das gesamte medizinisch pflegerische Leistungsspektrum. Mit mehr als 2.000 Betten und 7.000 Beschäftigten gilt das Krankenhaus als einer der größten und sichersten Arbeitgeber nicht nur in Bayern. Das Klinikum hat sich für die Zukunft exzellent aufgestellt und bereits umfassend Klinikneubauten umgesetzt oder sind aktuell in Bau.

Ihr Arbeitsplatz: Oberarzt der Kinder- und Jugendpsychiatrie

  • Kliniken für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie sowie Kinder- und Jugendpsychiatrie mit über 400 Betten und 370 Mitarbeitern in der Pflege (Neubau wurde begonnen)
  • Mehrere Tageskliniken, Akutpsychiatrie mit voll- und teilstationären Behandlungsplätzen für unterschiedliche Krankheitsbilder sowie eine Notfall- und Institutsambulanz
  • Gesamtes Spektrum der kinder- und jugendpsychiatrischen Regelversorgung und der psychosomatischen Behandlung
  • Enge kollegiale Zusammenarbeit mit dem großen Team der Ärzte, Psychologen, Psychotherapeuten und weiteren Berufsgruppen in den einzelnen Teil-Kliniken

Ihre Aufgaben und Verantwortung:

  • Oberärztliche Leitung einzelner Stationen innerhalb der KJP
  • Sie unterstützen bei der medizinisch pflegerischen Weiterentwicklung der Klinik Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • Durchführung von Oberarzt Visiten sowie Liasion- und Konsiltätigkeit
  • Verantwortlich für Supervision und Anleitung in der KJP
  • Überwachung von Therapie, Behandlung und Dokumentation
  • Ausbildung und Betreuung der Assistenzärzte

Ihre Ausbildung und Qualifikation (m/w/d):

  • Sie sind approbierter Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im Bereich der Verhaltenstherapie für Kinder- und Jugendliche
  • Idealerweise bringen Sie bereits Erfahrung in einer Tagesklinik mit und haben Interesse an der aktiven Mitarbeit in der Forschung
  • German language required: C1 Level

Das Großkrankenhaus bietet Ihnen

  • Eine verantwortungsvolle Oberarzt Stelle mit viel Gestaltungsspielraum in einem modernen Krankenhaus
  • Eine unbefristete Festanstellung mit einer leistungsgerechten Vergütung als Oberarzt nach TV Ärzte VKA 
  • 32 Urlaubstage bei 40 Wochenstunden
  • Attraktive Fort- und Weiterbildungsangebote sowie Karrierechancen in Forschung und Lehre

Bitte nicht mehr bewerben! Dieses Stellenangebot ist besetzt oder ausgelaufen

Trotzdem kontaktieren
logo_actuell

Moderne Radiologiepraxis in NRW sucht MTR - MTRA

Gemeinschaftspraxis sucht Unterstützung für Untersuchungen und Behandlung von Patienten

Controller*innen und Betriebswirt*innen gesucht

Forschungsträger, Softwareunternehmen und Kliniken als Arbeitgeber

Krankenhaus modernisiert Geburtsklinik mit Neu- und...

Renommiertes Klinikum der Maximalversorgung mit komplettem Team dank eigener Ausbildung von Entbindungspfleger:innen

MTR/MTRA Fachkräfte & Teamleitung für große Ärztepartnerschaft in...

Stellenangebote MTR/MTRA für Strahlentherapie & Radiologie in Passau und Deggendorf

Stellenangebot stellvertretende Schulleitung an Bildungsinstitut...

Pflegepädagog:in für Leitungsaufgaben gesucht – Unsere Headhunter unterstützen bei Direktansprache

Zahntechniker (m/w/d) in Österreich gesucht – maßgeschneiderter...

Zahnklinik im Salzburger Land bietet deutlich bessere Verdienstmöglichkeiten für deutsche Spezialist:innen der Zahntechnik

Nuklearmediziner:in für Oberarztstelle gesucht

Institut für Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin in Bayern - Großkrankenhaus der Maximalversorgung

Strategisches & medizinisches Controlling – Stellen mit...

Leitungskraft und Fachkraft für Unternehmenssteuerung in einer Klinik im Rheinland gesucht

Übernahme Weiterbildungskosten für Fachweiterbildung Endoskopie -...

Klinikum im Rheinland mit finanzieller Unterstützung bei letztem Weiterbildungsjahr für Leitung Endoskopie